Invisalign® – unsichtbare, herausnehmbare Zahnspangen Köln – Kieferorthopäden Dr. Henning Briegleb und Dr. Carola Verweyen – Fachpraxis für Kieferorthopädie am Kölner Neumarkt – kieferorthopädische Behandlungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

nahezu unsichtbare Zahnspange von Invisalign®

Herausnehmbare und nahezu unsichtbare Zahnspangen – Invisalign®

Moderne kieferorthopädische Hilfsmittel für gesunde und schöne Zähne

Herausnehmbare Zahnspangen werden häufig zu Beginn einer Behandlung eingesetzt, um funktionskieferorthopädische Maßnahmen durchzuführen. Kieferfehlstellungen entstehen meist während des Zahnwechsels beim Heranwachsenden. Funktionskieferorthopädische Zahnspangen können das Wachstum der Kiefer so beeinflussen, dass Ihre Lage zueinander orthopädisch korrigiert wird. Sie stellen körpereigene Funktionsmuster um und erreichen dadurch eine Anpassung des Kieferwachstums und einen knöchernen Umbau des Kiefers.

Kleinere Fehlstellungen und Platzmangelsituationen innerhalb der einzelnen Kiefer können ebenfalls sehr gut mit herausnehmbaren Zahnspangen therapiert werden. Diese Geräte werden in unserem praxiseigenen Labor individuell angefertigt und können bei Defekten schnell repariert oder erneuert werden.

Im Einzelfall handelt es sich um die folgenden Gerätetypen:

  • Aktive Platten
  • Vorschub-Doppelplatten
  • Aktivator
  • Bionator nach Prof. Balters
  • Funktionsregler nach Prof. Fränkel
  • Platzhaltergeräte
  • Mundvorhofplatte
  • Retentionsgeräte

Detaillierte Informationen über diese Gerätetypen finden Sie auf der Seite www.zahnspangen.org

Sonderformen der herausnehmbaren Geräte sind unsichtbare Schienensysteme.

Invisalign®

Diskrete folienartige Schienen werden mit Hilfe moderner Computertechnologie individuell für Ihre Zähne angefertigt. Sie tragen eine Abfolge von Schienen rund um die Uhr, die Sie unauffällig in Ihren Alltag und Ihr Berufsleben integrieren können. Weitere Informationen finden Sie auf:
www.invisalign.de

Clear Aligner®

Es handelt sich ebenfalls um eine Therapie mit nahezu unsichtbaren Schienen. Diese Schienen können wir individuell für Sie in unserem praxiseigenen Labor herstellen. Damit können die analysierten Fehlstellungen in mehreren Etappen behoben werden. Zahnbewegungen in geringem Umfang lassen sich unauffällig und sehr gut mit dieser Methode durchführen.

Beide Systeme zeichnen sich durch hohen Tragekomfort und ein weitgehend transparentes Erscheinungsbild aus. Der Behandlungsverlauf lässt sich permanent kontrollieren und gegebenenfalls korrigieren.